lingua

  • Italiano
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Español
  • Русский

titolo

Albugnano

Der Nebbiolo, die Rebsorte aus der die bekannten Weine Barolo und Barbaresco gemacht werden, findet ausnahmsweise auch einen historischen Standort in diesem kleinen Gebiet des Monferrato. Nur die besten Hügelflanken der vier Gemeinden (Albugnano, Pino d'Asti, Castelnuovo don Bosco und Passerano Marmorito) erzeugen die Nebbiolo-Trauben für den Wein Albugnano, eine äußerst begrenzte Produktion. Von rubinroter bis mehr oder weniger intensiver, granatroter Farbe entwickelt der Wein delikate Himbeer- und Walderdbeergerüche mit leichten Blüten- und Gewürznoten, die beim Ausbau in Eichenholzfässern komplexer werden. Die zu diesem Wein passenden Speisen sind würzige Fleischgerichte und reife Käse.